Stulpen

Nein, sie ist kein BVB-Fan, es sind Arm- und Beinstulpen für die „Biene Maja“. Als solche wird Tochterkind zwei heute auf dem Rosenmontagsball anzutreffen sein.
Gleichzeitig ist es mein „Erstlingswerk“ auf meiner neuen(alten) Strima, die im alten Jahr bei mir eingezogen ist.
Die ersten drei Teile sind recht schnell entstanden. Das letzte Teil hat mich ziemlich geärgert. Bestimmt sieben oder acht mal habe ich immer wieder aufgetrennt, da jedesmal plötzlich über die Hälfte der Maschen abgeworfen wurden. Warum ???? Ist mir unerklärlich.

Wolle: Regia uni schwarz Fb. 2066 und Opal uni color in gelb Fb. 1993

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s