15/2006

Trachtensocken fertig:
aus „Bäuerliches Stricken“ Band 2 Seite 148
für meinen Mann
Regia 4-fach Uni Farbe 2080
Größe: 43 (in Höhe des Wadl 130 Maschen auf den Nadeln)
Nadeln: 2
Verbrauch: 218 g
begonnen: 27.1.2006 fertig: 4.3.2006 (mit Unterbrechungen)

Unser Sohn hat sich auch schon angemeldet und Wolle ausgesucht. O-Ton: „Ich brauche die aber am 1. Mai zum Maibaum aufstellen“. – Ist ja kein Problem, er hat ja nur Schuhgröße 48 und ist ein „gstand’ns bayerisches Mannsbild“
Ich bin von den Büchern „Bäuerliches Stricken“ total begeistert – so tolle alte Muster. Das Stricken ist teilweise doch sehr anstrengend, da bald jede Masche anders gemustert wird. Die Muster sind aber sehr gut zu merken und ich musste nur wegen den Zu- und Abnahmen am Wadl bzw. zur Ferse in die Strickschrift schauen.

Advertisements

4 Gedanken zu “15/2006

  1. Ich liebe diese Trachtenstutze, und deine gefallen mir ganz gut.
    Ich hoffe mahl auf das Buch oder ein Muster zu stossen aber weiss das es in Belgien nicht so einfach ist. Sogar im meine Ferien im Osterreich hatte ich kein gluck und konnte mir die Frau im Woll laden nicht weiterhelfen.

    Liebe Grusse aus Belgien
    Line

    Gefällt mir

  2. eichinger birgit

    Hallo,
    deine Strümpfe sehen einfach spitze aus
    Könntest du mir die Strickschrift per Mail schicken, oder mir genau schreiben, wie das Buch heißt?

    Gruß Gitte

    Hallo Gitte,
    das Muster findest du im Liesl Fandlerl Buch „Bäuerliches Stricken“ Band 2 auf Seite 148.

    Viel Spaß beim Nachstricken.
    Susi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s